Hütte im Zillertal Tratl Haus

Ihr Ferienhaus in den Bergen

Jeder kann Klettern behaupten die Experten.... weil Klettern zum menschlichen Instinkt gehört. 

Kinder lieben das Klettern und auch immer mehr Erwachsene hat das Kletterfieber gepackt. Das Zillertal ist für alle Klettersportler bestens gerüstet. Hier haben Sie eine breite Auswahl an präparierten und gepflegten Klettersteigen. 

Probieren Sie es einfach.

Klettersteige gibt es in verschiedenen Schwierigkeitsgraden auch für kleinere Kinder gibt es speziel präparierte Felsen, an denen der Fels als Sportgerät geschnuppert werden kann.

Vor der Höhenangst brauchen Sie keine Sorge zu haben. Immer wieder stellt sich die vermeindliche Angst als lediglich gesunder Respekt vor der Höhe heraus und ist keineswegs ein Hindernis einen Klettersteig zu erklimmen.

Zuerst brauchen Sie ein entsprechendes Klettersteig-Set. Dieses besteht aus einem Helm, Handschuhe und einen passenden Klettergurt mit Karabinern.

Ein Klettersteig führt überwiegend an Felswänden entlag hinauf über Leitern und Sprossen, mal steil und mal etwas ebener. Immer mit den beiden Karabinern am Seil entlang doppelt gesichert.

Wichtig!

Klettersteige sind nach Schwierigkeitsgrad klassifiziert. Beachten Sie bitte den Schwierigkeitsgrad und lassen Sie sich evtl. von einem der örtlichen Bergführer beraten. Denn vor allem soll das Klettern auch Spaß machen und im Vordegrund steht das Bergerlebnis. 

Informationen:

Klettersteig Zimmereben und Huterlaner


https://www.zillertal.at/tipps/sommer/klettern/klettersteige.html